Autorin

Katharina_Berrenberg

 

 

             

Hallo, ich bin Katharina Berrenberg.

Ich bin Diplom-Kommunikationsdesignerin, Kinderbuchautorin, leidenschaftliche Fotografin, zweifache Mutter und außerdem hocherfreut, dass Ihr hier bei mir und meinem kleinen Vanille-Engel gelandet seid.

fluegel_hoch Schon von klein auf hatte ich meine Nase in jedes Buch gesteckt, das ich in die Finger bekam. Ich las im Liegen, Stehen, und sogar im Gehen. Die Bücher entführten mich in andere Leben. Ich wollte Weltenwanderin sein, weise indianische Frau, russischer Prinz, ein schneller schwarzer Labrador, Meerjungfrau oder wenigstens Sängerin. Als ich älter wurde und ernsthaft über einen Beruf nachdenken musste, wollte ich unbedingt Grafikerin sein. Nach einigen turbulenten Umwegen klappte das auch. Dieser Beruf passt sehr gut zu mir: Denn wenn ich nicht las, dann malte oder zeichnete ich. Also studierte ich in Augsburg Kommunikations-Design und schlug eine Laufbahn als freie Grafikerin ein. Ich machte viele berufliche und mindestens genauso viele einschneidende persönliche Erfahrungen, heiratete meinen Seelen- und Lebenspartner und bekam zwei Kinder: Einen Prinzen und eine kleine weise Frau. Dass ich einmal ein Buch schreiben würde, kam mir nicht in den Sinn. Es existieren zwar etliche heimliche Gedichtbände und ein paar Liedtexte, aber ich und ein ganzes Buch?

fluegel_hoch Doch dann passierte etwas: Wegen einer Erkrankung musste ich einige Jahre in Stille und Ruhe verbringen. Während dieser Zeit hörte ich auf, Belletristik zu lesen und stöberte Tag und Nacht in spiritueller Literatur herum. Ich war vollkommen fasziniert von den uralten Weisheiten und der Freude und Liebe, die mir aus den Büchern entgegenstrahlte. In diesen Büchern fand ich, was ich mein Leben lang gesucht hatte: Den Zugang zur Quelle der bedingungslosen Liebe und das tiefe Wissen, dass sie für jeden immer erreichbar ist. Und irgendwann, eines schönen Sonntagmorgens, saß Gabri unerwartet auf meinem Bett und erklärte mir unverblümt, ich solle ein Buch über ihn schreiben. Ich versuchte mit ihm zu verhandeln, gab aber bald nach und begann zu schreiben. Mit einem Engel zu diskutieren macht einfach nicht viel Sinn. Man tut besser, was er sagt.

fluegel_hoch So entstand ein Kinderbuch über die wunderbare Kraft der Liebe und die kleinen Wunder, die sie im Alltag vollbringen kann. Ich lade Euch herzlich dazu ein, in Gabri, den Vanille-Engel hineinzuschnuppern. Ich freue mich über jedes Herz, das er berührt.

Wenn Ihr Lust habt, dann erzählt mir doch, wie Ihr den Gabri findet. Schickt mir eine Nachricht, eine e-mail oder einfach ein paar gute Gedanken. 

                             Alles Liebe

                                             signatur

Keine Kommentare mehr möglich.